Sondersendung über Papstbesuch im ZDF

Das ZDF plant anlässlich des Papstbesuchs Sondersendungen in Form einer umfassenden Berichterstattung vom Deutschlandbesuch Benedikts XVI.

Der erste Staatsbesuch eines deutschen Papstes sei nicht nur für die Katholiken in Deutschland ein Ereignis, sondern werden nach dem Missbrauchsskandal auch von der nicht-katholischen Öffentlichkeit mit gebührender Aufmerksamkeit betrachtet. Papst Benedikt XVI wird vom 22. bis zum 25. September in Berlin, Erfurt und Freiburg zu Besuch sein. An allen vier Tagen des Papstbesuches will das ZDF Live-Übertragungen von Gottesdiensten sowie zusammenfassende und einordnende ZDF-spezial – Sendungen am Abend nach der heute-Sendung ausstrahlen. Auch auf ZDFinfo und online wird über die Papstvisite berichtet werden. Sämtliche ZDF-Übertragungen wird es für Hörgeschädigte live mit Videotext-Untertiteln geben.

Ähnliche Beiträge

Dieser Beitrag wurde unter Religion - Kirche abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.