Atheist und Kloster auf Zeit?

Werden nur Christen in einem christlichen Kloster auf Zeit aufgenommen? Diese Frage stellen sich viele Menschen, die nicht dem christlichen Glauben angehören oder nicht in der christlichen Kirche sind.

Das Angebot Kloster auf Zeit ist für jeden offen, ob Christ oder nicht Christ. Es wird nicht nach der Konfession gefragt und schon gar nicht wird dies überprüft.

Wichtig ist allein, dass man offen ist für die Eindrücke und aufrichtig gegenüber sich selbst und den Gastgebern. Denn Kloster auf Zeit soll eine Möglichkeit sein, Erfahrungen zu sammeln, neue Erfahrungen. Und dabei spielt die Religionszugehörigkeit keine Rolle.